Philosophie

„Wir alle müssen lernen, wie der Hund zu denken und nicht erwarten,
dass der Hund wie ein Mensch denkt.“

In unserer mittlerweile schnelllebigen Welt hat sich dein Hund auf die Anforderungen seines Menschen sehr gut eingestellt. Trotz allem sind diese Anforderungen so hoch geworden, dass es dem Hund teilweise nicht mehr möglich ist, diese zu erfüllen. Für sein natürliches Verhalten gibt es immer weniger Platz, die früheren Bestimmungen des Hundes zum Beispiel als Arbeitstier, Wachhund, Hütehund oder Jagdhelfer treten heute in den Hintergrund oder sind unerwünscht.

Der Hund ist für uns Menschen zum vollwertigen Sozialpartner und Familienmitglied geworden. Er darf nicht bellen, damit sich die Nachbarn nicht belästigt fühlen, das Graben im Garten ist auch nicht so schön, knurren und jagen geht gar nicht und am besten ist es, wenn der Hund zu jedem Menschen freundlich ist. Immer häufiger tritt ein Problemverhalten auf, dabei wird vergessen, dass einige dieser Verhaltensweisen völlig normal für den Hund sind und zu seiner Natur gehören.

Ich möchte dir lernen mit deinem Hund deutlich und artgerecht zu kommunizieren und dabei seinen ursprünglichen Bedürfnissen wieder gerecht zu werden.

Trainingsmethode

Körpersprachlich orientierter, ganzheitlicher Hundecoach nach Dieter Pouzar bedeutet, dass du als Hundehalter über das natürliche Verhalten deines Hundes geschult wirst. Mittels ruhiger Führungsenergie und deutlicher Körpersprache lernst du mit deinem Hund zu kommunizieren und dabei auf seine natürlichen Bedürfnisse einzugehen.

Gemeinsam erarbeiten wir ein optimales Training für dich und deinen Liebling unter Einbeziehung der Faktoren eures Lebens – also „ganzheitlich“. Im Zuge des Coachings bringe ich dir die körpersprachliche Kommunikation bei. Ihr erlernt mehr Ruhe, Sicherheit, gegenseitiges Vertrauen sowie Respekt im Umgang miteinander. Du wirst zum Ansprechpartner und Sicherheitsperson für deinen Hund. Dies fördert wieder die Harmonie in eurem Umfeld und ihr könnt euch gemeinsam diversen Herausforderungen wie Stresssituationen, Impulskontrolle und Ressourcenverwaltung stellen.

Bei regelmäßigem Training der Übungen wirst du schon innerhalb kürzester Zeit die positive Veränderung von deinem Hund und dir feststellen.

Ihr werdet einfach ein harmonisches Hund-Mensch-Team sein!

Trainingsmethode

Körpersprachlich orientierter, ganzheitlicher Hundecoach nach Dieter Pouzar bedeutet, dass du als Hundehalter über das natürliche Verhalten deines Hundes geschult wirst. Mittels ruhiger Führungsenergie und deutlicher Körpersprache lernst du mit deinem Hund zu kommunizieren und dabei auf seine natürlichen Bedürfnisse einzugehen.

Gemeinsam erarbeiten wir ein optimales Training für dich und deinen Liebling unter Einbeziehung der Faktoren eures Lebens – also „ganzheitlich“. Im Zuge des Coachings bringe ich dir die körpersprachliche Kommunikation bei. Ihr erlernt mehr Ruhe, Sicherheit, gegenseitiges Vertrauen sowie Respekt im Umgang miteinander. Du wirst zum Ansprechpartner und Sicherheitsperson für deinen Hund. Dies fördert wieder die Harmonie in eurem Umfeld und ihr könnt euch gemeinsam diversen Herausforderungen wie Stresssituationen, Impulskontrolle und Ressourcenverwaltung stellen.

Bei regelmäßigem Training der Übungen wirst du schon innerhalb kürzester Zeit die positive Veränderung von deinem Hund und dir feststellen.

Ihr werdet einfach ein harmonisches Hund-Mensch-Team sein!

Einblick in meine Arbeit

Meine Trainingsmethode spricht dich an?

Dann vereinbare einen Termin für's erste Coaching!